Schröpftherapie nach TCM in Wien – Ordination Dr. Sylvie Aschbauer

Bei der Schröpftherapie kann durch über die Akupunktur-Nadel gestülpte Schröpfgläser die Wirksamkeit der Akupunktur noch gesteigert werden.

Die Schröpfgläser werden innen angewärmt und dann auf die Haut aufgesetzt, wo sie sich mithilfe des entstandenen Unterdrucks festsaugen. Man kann mit diesen Gläsern auch eine Massage durchführen.

Bei Fragen zur Schröpftherapie nach Traditioneller Chinesischer Medizin, TCM in Wien, können Sie sich gerne an mich wenden. Ich stehe Ihnen telefonisch und über das Kontaktformular zur Verfügung.

Schröpftherapie

Kontaktdaten

Dr. Sylvie Aschbauer - Ordination für TCM
Lange Gasse 29/7-8 (Hof Mitte rechts),1080 Wien

Telefon: +43 676 44 60 551
E-Mail: officechinadoktor.at

Ordinationszeiten

Mo, Di, Mi und Do: 09.00 - 14.00 Uhr
Freitag: 12.00 - 19.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung